Miet- und Wohneigentumsrecht

Ihnen wurde die Wohnung unrechtmäßig gekündigt

Wir prüfen die Kündigung und gehen hiergegen für Sie vor. Dies kann im Idealfall außergerichtlich und gütig erfolgen, bei Bedarf aber auch im gerichtlichen Verfahren.

Ihre Nebenkostenabrechnung ist zu hoch, undurchsichtig oder zu spät zugestellt

Wir prüfen die Betriebskostenabrechnung für Sie und legen Widerspruch ein, sofern dies möglich ist. Übrigens: Bei verspäteter Zustellung durch den Vermieter lässt sich die Zahlung teils komplett abwenden!

Sie wollen als Vermieter eine Eigenbedarfskündigung durchsetzen oder diese als Mieter abwehren

Wir prüfen die Voraussetzungen und Rechtmäßigkeit der Kündigung und setzen diese um, wenn Sie rechtmäßig ist – oder wenden diese aus Mietersicht ab, wenn die Bedingungen nicht rechtens sind.

Sie werden mit einer Kündigung wegen Mietschulden oder Verwahrlosung konfrontiert

Sind Sie Mieter und die Vorwürfe sind haltlos, erstreiten wir Ihr Recht und gehen notfalls auch gegen Rufschädigung vor.
Wir helfen Ihnen als Vermieter, Ihr Eigentum zu schützen und das Mietverhältnis möglichst schnell zu beenden.

Sie wurden als Mieter abgemahnt oder wollen das Mietverhältnis beenden, egal ob Kündigung oder Aufhebungsvertrag

Wir kümmern uns um einen sauberen Ablauf und vertreten Sie und Ihre Interessen.

Eine Mieterhöhung steht an und Sie brauchen rechtlichen Rückhalt

Wir prüfen die Rahmenbedingungen, Rechtfertigung und sorgen für Absicherung – sowohl für Mieter und Vermieter.

Sie besitzen eine Eigentumswohnung und Stimmrecht in einer Eigentümergemeinschaft, und wurden gegen Ihre Interessen überstimmt

Wir überprüfen die Rechtmäßigkeit der Abstimmung, sowohl was Inhalt als auch die rechtlichen Voraussetzungen dafür angeht. Wir verschaffen Ihnen im Rahmen aller Rechtsmittel Gehör!